Two Plus Two Publishing LLC Two Plus Two Publishing LLC
 

Go Back   Two Plus Two Poker Forums > > >

Notices

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 03-18-2011, 05:57 AM   #101
V77Z
self-banned
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 6,354
Re: Fussball Ecke

Was ist das McS? Ne Bild Umfrage? Sei mal nicht so naiv und glaube Schlake Fans würden einen CL Sieg erwarten.
V77Z is offline   Reply With Quote
Old 03-18-2011, 05:59 AM   #102
V77Z
self-banned
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 6,354
Re: Fussball Ecke

Quote:
Originally Posted by Ozzinho View Post
So, hier also mein subjektiver (!!) Denkanstoß zum „System Magath“. Komplett durchlesen wird sich das wohl nur McS

Verpflichtet wurde Magath mit dem Wunsch Schalke sportlich nach vorne zu bringen (Meisterschaft innerhalb von 4 Jahren), die Finanzen zu kosolidieren und um verkrustete Strukturen aufzubrechen. Dazu installierte man ihn als Trainer, Manager und Vorstandsmitglied zugleich. Ausgestattet mit einem Vertrag von 6 Mio € pro Jahr.


Zum Sportlichen:
Da kann man Magath kaum einen Vorwurf machen. Im ersten Jahr den zweiten Platz geholt, viele junge Talente eingebaut und ihm lagen die Fans zu Füßen.
Im zweiten Jahr wurde dann mächtig aussortiert und nach großen Gezeter um die Transfermillionen, sollte ein Kader zur Verfügung stehen, der sowohl in der CL überwintern, aber selber auch wieder um die Fleischtöpfe mit Blick auf die CL-Plätze in der Bundesliga spielen sollte: „Für uns geht’s in erster Linie wieder um einen Champions-League-Platz. Der eine ist an die Bayern vergeben. Um den zweiten kämpfen acht Vereine. Aber unter die ersten Fünf zu kommen, beinhaltet auch Platz 1...“
Dies ist jetzt zwar nicht ganz gelungen, Schalke ist aber großer Favorit im Pokalfinale gegen Duisburg und könnte sich somit für die Euro-League nächstes Jahr qualifizieren. Damit wäre Schalke nochmal mit einem blauen Auge davongekommen.
Auch die Leistung in der CL dieses Jahr ist fantastisch und man kann jetzt schon von Einnahmen von 35 Mio. € + Zuschauereinnahmen (ca. 10 Mio. € bis jetzt) ausgehen.
In der Bundesliga liegt man aber weit hinter den Erwartungen zurück, spielt sehr biederen Fußball und liegt somit zurecht nur auf Platz 10. Gefährlich könnte es jedoch noch werden, da Schalke nur 5 Punkte vorm Relegationsplatz liegt, aber mit relativ gutem Torverhältnis. Große Sorgen mach ich mir in der Hinsicht allerdings keine und die nötigen 6 Punkte werden in den letzten 8 Spielen schon irgendwie eingefahren.
Trotzdem ist die Bundesliga natürlich Brot & Butter im Fußballgeschäft und wäre es in den Pokalwettbewerben schlecht gelaufen, wäre die Saison eine Katastrophe.


Zu den Finanzen:
Schalke hat ca. 250 Mio. € Schulden. Schlechtes wirtschaften und den Bau des Stadions, welches privat finanziert wurde, sind die Ursache hierfür. Immerhin hat man dafür auch Werte geschaffen und besitzt als Gegenwerte u. A. noch die Catering-Rechte, riesiges Vereinsgelände mit Hotel, Reha-Zentrum usw. Alles in allem jedoch ein sehr bedrohliche Situation und die DFL schaut von Jahr zu Jahr genauer hin.

Deswegen sollte also die Wende mit Magath geschafft werden, damit man die Finanzen endlich in den Griff bekommt.

So überraschte es einen schon, daß im zweiten Amtsjahr auf einmal das Transferkarussel auf Stufe „schwindelig mit Kotzgarantie“ gestellt wurde. Spieler kamen (Raul, Huntelaar, Metzelder, …) und Spieler gingen (Rafinha, Westermann,...). Für die meisten Abgänge wurden auch gute Ablösesummen erzielt, aber für die Neuzugänge fallen nunmal auch wieder ordentlich Handgelder an.
Magath hat es auf jeden Fall geschafft seit seinem Amtsantritt satte 30 Neuzugänge zu verpflichten. Dem stehen 27 Abgängen gegenüber. Seine Vorgehensweise hier ist allerdings keine Unbekannte, so hat er schließlich in Wolfsburg auch schon „rotiert“ (mitsamt 50 Mio Transferdefizit). Auf Schalke waren es 24,5 Mio. € sein (siehe Übersicht hier.
Die Kaderkosten sollen zudem von den angepeilten 50 Mio. € auf 70 Mio. € hochgeschnellt sein. Clemens Tönnies (AR-Vorsitzender von S04) äußerte sich jedenfalls auf der PK zur Entlassung von Magath wie folgt dazu: „Dass die Kaderkosten nachhaltig gesenkt worden seien, halte ich für eine Behauptung von jemandem, der vielleicht nicht ganz genau hingeschaut hat."

Durch die nicht planmäßigen Zusatzeinnahmen der CL und Pokal (abzüglich schlechter Platzierung in der Buli) wird man vermutlich noch relativ glimpflich aus der Affäre ziehen (auch wenn die CL-Gelder erst in der übernächsten Bilanz auftauchen werden). Sieht für mich alles in allem jedoch nicht nach vernünftiger Gesundung aus.
Genaue Zahlen zum aktuellen Schuldenstand und Kaderkosten wird man spätestens Bilanz zur kommenden JHV entnehmen können.


Womit wir schon beim nächsten Thema wären - Jahreshauptversammlung 2010:
Das Verhältnis der Fans zueinander ist zur Zeit sehr gespalten (gelinde gesagt). Den Ursprung hierfür findet man auf besagter JHV.
Laut Vereinssatzung bedarf es bei Geschäften von über 300k € der Zustimmung vom Aufsichtsrat. Hierfür gibt es dann einen Eilausschuß von zwei Personen, bestehend aus Tönnies und einem anderen AR-Mitglied (Uwe Kemmer ), damit man entsprechend schnell handeln kann.
Zugegeben, die 300k € hören nach nicht viel an. Magath wollte also freie Hand, um seinen Handlungsspielraum zu vergrößern. Ohne diese Satzungsänderung großartig zu erklären und kommunizieren sollte sie auf der JHV mit der nötigen 2/3-Mehrheit durchgewunken werden.
Dem machten neben einfachen Mitgliedern auch die organisierten Fans um den Supportersclub, Ultras und sicher auch Teilen des Schalker-Fanclub-Verbandes einen Strich durch die Rechnung. Man kennt ja sein Schalke und vorsicht sollte geboten sein! So kam es dann, daß die Satzungsänderung abgeschmettert wurde und nicht einmal eine einfach Mehrheit zusammenkam.

Fortan war Herr Magath angpisst und lies es in der Folgezeit jeden Wissen, der ihm ein Mikrofon unter die Nase gehalten hat. Er schien sich dem höchsten Vereinsorgan nicht beugen zu wollen und tat die organisierten Fans als „kleine Gruppe“ ab.

Das diese „kleine Gruppe“ jedoch zum Stolperstein für Magath werden könnte, war damals noch nicht abzusehen.
Einer der vorgeworfenen bzw. vermuteten Satzungsverstöße (keiner kennt die genauen Vorwürfe, also alles nur Spekulationen der Medien) betrifft jene 300k €-Regel. So soll er am Eilausschuß vorbei gearbeitet haben und sich somit über sie Satzung hinweggesetzt haben.

Ein weiterer Vorwurf , der in den Medien verbreitet wurde, bezieht sich auf Bonus-Zulagen (3,1 Mio. € fürs weiterkommen in der CL z.B.) und Nebenabsprachen mit Spielerberatern (4 Mio. €). Diese 7,1 Mio. € sollen ohne Genehmigung des Aufsichtsrates geflossen sein. Hierzu wurden zwei Rechtsgutachten vom Verein eingeholt, welche dieses Belegen sollen.

Ob das den Tatsachen entspricht oder ob Magath noch was anderes vorgeworfen werden kann, läßt sich zur Zeit nicht sagen und ließe sich erst klären, wenn die Akte Magath vor Gericht landet. Ob es dazu kommt oder ob man sich vorher auf einen Vergleich einigt (= keine Akteneinsicht), weis zur Zeit natürlich kein Mensch.


Glückwunsch, wer es bis hier hingeschafft hat Jetzt gehts um Magath und seine Crew.

Magaths Vasallen:
Angetreten mit der Ansage „verkrustete Strukturen“ im Verein(sgepflecht) aufzubrechen trat Magath seinen ersten Arbeitstag bei Schalke an. Er brachte seinen Trainer-Stab mit (normal), verteilte aber auchPosten und Pöstchen nach und nach mit „seinen“ Leuten. Man kann hier vom „Staat im Staat“ sprechen und wurde von den bereits dort arbeitenden Mitarbeitern als „Besatzungsmacht“ empfunden. Es herrschte eine eine Stimmung der Unsicherheit und des Misstrauens.

Entscheind hierbei war jedoch die Person Rolf Dittrich, welcher Pressechef wurde und schon zu Wolfsburger Zeiten mit Magath zusammenarbeitete. Jener machte sich nun also auf der Geschäftsstelle breit und letztlich auch unbeliebt.

Neben „Kleinigkeiten“ wie schlecht eine vorbereitete Kampagne zur Fananleihe, gab es dann den ersten Knall mit der Kündigung von Rolf Rojek. Auch wenn es durchaus Argumente für die Entmachtung als Fanvertreter gab, hielt er es für nötig ihn mit einem einfachen Anruf zu kündigen. Jener Rolf Rojek hatte das Amt des Fanvertreters bereits 22 Jahre bekleidet und es machte sich Empörung über diese Vorgehensweise in der Fanszene breit.
Dieses im Prinzip unnötige Vorgehen (Rojek wollte eh zum Saisonende aufhören) ist dann wohl als Racheakt zu werten, weil Magath die Satzungänderung auf der JHV nicht durchbekommen hat und er anscheinend Einflussnahme Rojeks im Fanclubverband vermutete. Rojek hatte auf jeden Fall als AR-Mitglied die Satzungsänderung mit befürwortet.

Der anscheinend nicht vor Kompetenz strotzende Dittrich schlug nun noch das Kapitel „Facebook“ auf. Hatte er noch in einem Interview deutlich gemacht, daß er von Facebook nicht viel halte und für den Verein der „normale“ Internet-Auftritt sowie ein Newsletter völlig ausreichend wäre.
So war Schalke nun der einzige Bundesligist ohne offiziellen Internet-Auftritt. Da gab es jedoch den Schalke-Fan Raphael Brinkerts, seinerseits Geschäftsführer eines Teils der renommierten Werbeagentur Jung von Matt. Der stellte nun also privat den inoffiziellen Facebook-Auftritt von S04 auf die Beine. Und das auch recht erfolgreich.

Plötzlich schien bei Dittrich ein Sinneswandel stattgefunden haben. So ließ er den inoffiziellen Facebook-Auftritt gewähren und installierte dort eine neue Spielwiese für Magath, welche fortan zur „Propaganda“ von Magath und eben nicht von S04 genutzt wurde.

Als es nun mit Magath dem Ende zuging, machte Dittrich sich den inoffizellen Auftriff und somit auch Brinkerts zu Nutze. Aufgeschreckt von einem möglichen Rauswurfs Magaths machte er den „Facebook-Mob“ heiß und lies Pro-Magath-Shirts drucken, welche Brinkerts dann auf die Facebook-Seite publik machen sollte.

Diese sollten zunächst vor dem CL-Spiel gegen Valencia für 5 € verkauft bzw. später sogar verschenkt werden.
Wie sehr die Sache gesteuert wurde, zeigt dieser eMail-Verkehr, welcher leider komplett nur in der aktuellen Sport-Bild zu lesen ist:
.
Auf Schalke bekam man Wind von der Sache und ließ den Verkauf am Stadiongelände per Verfügung stoppen.

Daraufhin empörte man sich auf Facebook:

Das dies ein ganz normaler Vorgang ist, sollte allein schon aus markenrechtlichen Gründen klar sein, wenn man das Vereinssymbol mit auf das T-Shirt drucken wollte.

Diese Aktion hat Dittrich letztendlich das Genick gebrochen und er wurde kurze Zeit später von seinen Aufgaben entbunden. Auf der Geschäftsstelle müssen die Sektkorken geknallt sein und als kleine Anekdote lässt sich noch erzählen, daß im kommenden Bundesliga-Spiel auf Wunsch der Geschäftsstellen-Mitarbeiter der Song „**** You“ von Lily Allen gespielt wurde

Ende vom Lied ist auf jeden Fall, daß die Fans komplett gespalten sind, sich gegenseitig aufgehetzt haben (wurden).
„Magath spaltet“ und ich wollte eigentlich nur davor warnen, sich so einen „Trainager“ zu wünschen und vielleicht mal etwas genauer hinzugucken wie Magath mit seinem Trupp agiert. Bisher hat er es auf jeden Fall noch nie länger als 2 Jahre irgendwo ausgehalten, was ja auch seine Gründe haben wird.

Inwzischen ist er ja schon wieder in Wolfsburg untergekommen und ich wünsche mir fast, daß er deren Sargnagel ist.



Cliff Notes: Magath sucks
Ach du meine Güte. Bist du Schlake Fan? Habs zwar nicht gelesen aber dürfte POTM würdig sein.
Werde es obv noch lesen
V77Z is offline   Reply With Quote
Old 03-18-2011, 10:09 AM   #103
Ozzinho
old hand
 
Ozzinho's Avatar
 
Join Date: Sep 2006
Location: Victim Of Fate
Posts: 1,281
Re: Fussball Ecke

[QUOTE=McSeafield;25481817]Ich begreife nicht, wie der Schuldenberg von Ende 2007 angeblich nur 102 Mio., bis Mitte 2009 wieder auf 250 Mio. ansteigen konnte und keine Kontinuität beim vorrangig zu betreibenden Schuldenabbau zu erkennen ist. Dafür ist Tönnies verantwortlich, wer sonst?....[quote]
Du hast davon gesprochen, daß der Vorstand und AR komplette rausgeschmissen werden sollen. Das ist für mich Stammtischgeplapper. Mal ganz abgesehen davon, daß dies technisch schon gar nicht möglich ist.

Davon hab hast du natürlich Recht, daß auch Tönnies sich hinterfragen lassen muss. Ich zweifle jedoch nicht an daran, daß er stets "im guten Glauben" gehandelt hat.
Na ja, bis jetzt hat er immer sein Portmonai aufgehalten, aber das kanns ja auch nicht sein. Und ich denke und hoffe inständig, daß er das jetzt auch Begriffen hat.

Ein erster Schritt ist ja schon mal damit getan, daß man auf Schalke anscheinend nicht mehr gewillt ist, auf Biegen und Brechen diese verkackte Schale zu gewinnen.

Quote:
Es ist dringend erforderlich, dass auf Schalke erstmal alles einem langfristigen Konzept untergeordnet wird. Dazu braucht es Kontinuität und ein zielstrebiges Vorgehen, das unter Tönnies nie wirklich zu erkennen war. Schalke ist bislang unter seinem Einfluss nichts weiter als ein Chaos-Verein und die Erwartungen der Fans sind massiv hoch:
true zum ersten Teil.
Schalke war immer Chaos. Nebenbei sind wir natürlich auch beliebtes Spielzeug vom Boulevard, geben widerum aber auch immer wieder Anlass dazu

Quote:
Originally Posted by V77Z View Post
Bist du Schlake Fan?
Sicha dat!


Und was hab ich heute gelesen: "Magath die Wanderhure geht wieder aufm Autostrich"

PS: mein Wunschlos in der CL. Mit dem Rückspiel zu Hause gegen Inter sieht es gar nicht mal so Auswegslos aus, imo
Ozzinho is offline   Reply With Quote
Old 03-18-2011, 10:45 AM   #104
McSeafield
Carpal \'Tunnel
 
McSeafield's Avatar
 
Join Date: Jun 2007
Location: A fish rots from the head down.
Posts: 8,621
Re: Fussball Ecke

Quote:
Originally Posted by McSeafield View Post
Arrivederci Inter
Am 5.4. muss Schalke in Mailand antreten. Am 9.4. zu Hause gegen Wolfsburg und dann am 12.4 zu Hause wieder gegen Mailand. Nicht zu fassen, welcher Regisseur da den Film abdreht.

Hoffentlich macht die Wanderhure keinen Strich durch die Rechnung.

Last edited by McSeafield; 03-18-2011 at 10:51 AM.
McSeafield is offline   Reply With Quote
Old 03-18-2011, 10:57 AM   #105
Ozzinho
old hand
 
Ozzinho's Avatar
 
Join Date: Sep 2006
Location: Victim Of Fate
Posts: 1,281
Re: Fussball Ecke

Die Mannschaft sollte heiß sein
Wob = 6 ft. under

Bin auch gespannt, wie Magath in dieser Lage mit der Mannschaft zurecht kommt. Wenn sie kein Bock haben, können sie sich einfach selbst Richtung 2. Liga befördern und sich zur nächsten Saison ihren Club aussuchen
Ozzinho is offline   Reply With Quote
Old 03-18-2011, 11:19 AM   #106
Oxzy
old hand
 
Join Date: May 2010
Posts: 1,676
Re: Fussball Ecke

Quote:
Originally Posted by Ozzinho View Post
Die Mannschaft sollte heiß sein
Wob = 6 ft. under

Bin auch gespannt, wie Magath in dieser Lage mit der Mannschaft zurecht kommt. Wenn sie kein Bock haben, können sie sich einfach selbst Richtung 2. Liga befördern und sich zur nächsten Saison ihren Club aussuchen
Genau, da käme schon einiges an Spielermaterial auf den Markt.

Unfassbar was in der Buli diese Saison abgeht. Die beste Saison seit Jahren was die Unterhaltung angeht (und das sage ich als Stuttgart fan). Jetzt Magath das zweite mal in zwei Wochen punktlos nach Hause schicken und für nächste Saison Kjaer holen. Das würde mich freuen
Oxzy is offline   Reply With Quote
Old 03-18-2011, 12:23 PM   #107
McSeafield
Carpal \'Tunnel
 
McSeafield's Avatar
 
Join Date: Jun 2007
Location: A fish rots from the head down.
Posts: 8,621
Re: Fussball Ecke

Freut euch nicht zu früh!

Der Magath wird schon alles tun, damit WOB nicht absteigt und braucht auf Schalke jeden Punkt dringend. Deshalb wird WOB mit vollem Einsatz spielen und bis zum Umfallen kämpfen. Schalke kann sich auf ein solches Spiel gar nicht einlassen (weil die Spieler ohnehin platt sein werden, wenn sie in Mailand alles geben, und weil sie für das Rückspiel in der CL ihre Energien nicht verschwenden können bzw. zusehen müssen, dass die Knochen heil bleiben.)

Jedes Tor auf Schalke sollte Magath 1 Mio. wert sein. Lasst ihm 12:0 gewinnen, vielleicht verzichtet er dann freiwillig auf seine Abfindung. Vermutlich wird Rangnick ohnehin vorrangig die Leute von der Ersatzbank spielen lassen. Er kann sich nicht wirklich mit seinen wichtigsten Leuten auf ein kampfbetontes Spiel gegen WOB einlassen.

Magath hat bei dieser Auseinandersetzung wiedereinmal die besseren Karten und Schalke muss sich bremsen. Wenn Schalke ähnlich wie die Bayern drei oder vier Spiele in Serie in der BL verliert, dann könnten vier oder sogar fünf Mannschafen Schalke in der BL noch überholen und dann kommt vielleicht noch das Muffesaussen im Abstiegskampf, wenn es mit Rangnick insgesamt am Anfang nicht so läuft wie erhofft.

Quote:
Spielplan Schalke:

20.3. in Leverkusen
1.4. in Hamburg bei St. Pauli
5.4. in Mailand
9.4. z.H. gegen Wolfsburg
12.4. z.H. gegen Mailand
16.4. in Bremen
23.4. z.H. gegen Kaiserslautern
30.4. in München
7.5. z.H. gegen Mainz
14.5. in Köln
Bis zum 16.4. könnte Schalke tatsächlich leicht jedes Spiel verlieren und in München und Köln fallen die Punkte auch nicht einfach zu. Auch gegen Kaiserslautern und Mainz wird es nicht einfach.

Quote:
Spielplan Wolfsburg:
20.3. in Stuttgart
3.4. z.H. gegen Frankfurt
9.4. in Schalke
16.4. z.H. gegen St. Pauli
24.4. z.H. gegen Köln
29.4. in Bremen
7.5. z.H. gegen Kaiserslautern
14.5. in Hoffenheim
Wenn ich mir das so ansehe, dann könnte es leicht passieren, dass Wolfsburg bis zum 16.4. Schalke in der Tabelle bereits überholt hat und auch das Restprogramm von WOB wirkt geringfügig leichter als das von Schalke.
McSeafield is offline   Reply With Quote
Old 03-18-2011, 12:58 PM   #108
McSeafield
Carpal \'Tunnel
 
McSeafield's Avatar
 
Join Date: Jun 2007
Location: A fish rots from the head down.
Posts: 8,621
Re: Fussball Ecke

Falls Schalke gegen Mailand gewinnen sollte (wollen wir es hoffen!), dann kommen am 26.4.-27.4. und 03.-04.05 noch zwei Halbfinalspiele in der CL. Ich kann mir kaum vorstellen, dass Schalke derzeit einen Kader hat, um eine solche Belastung einfach wegzustecken.

Die sollten das Geld von der CL einstreichen und zusehen, dass sie in der BL nicht absteigen, weil sie sich mit der CL leicht auch überfordern könnten.

Last edited by McSeafield; 03-18-2011 at 01:11 PM.
McSeafield is offline   Reply With Quote
Old 03-18-2011, 01:15 PM   #109
Ozzinho
old hand
 
Ozzinho's Avatar
 
Join Date: Sep 2006
Location: Victim Of Fate
Posts: 1,281
Re: Fussball Ecke

Zu viele Konjunktive und wenn deine Tante Eier hätte, wär´s dein Onkel.
Ozzinho is offline   Reply With Quote
Old 03-18-2011, 02:40 PM   #110
McSeafield
Carpal \'Tunnel
 
McSeafield's Avatar
 
Join Date: Jun 2007
Location: A fish rots from the head down.
Posts: 8,621
Re: Fussball Ecke

Ohne Konkunktiv! Schalke wird in dieser Saison in der Tabelle noch abrutschen (darauf wette ich sofort) und braucht noch mindestens 7 Punkte, um wirklich sicher zu sein. Wenn gegen Leverkusen, St. Pauli, Wolfsburg und Bremen verloren wird, kann es für Schalke noch richtig eng werden (abhängig davon, wie viel Punkte der 15. in dieser Saison benötigt).
McSeafield is offline   Reply With Quote
Old 03-18-2011, 03:00 PM   #111
Werner
centurion
 
Werner's Avatar
 
Join Date: Aug 2009
Location: Unna
Posts: 162
Re: Fussball Ecke

Glaube nicht, dass die Belastung der Pokalspiele viel ausmacht. Werden eh nur zwei sein. Das sollte jeder Profi, der von Magath gedrillt wurde, locker wegstecken. Auch wenn es für Inter nicht reichen wird, wird die Saison in der BL ohne Probleme abgeschlossen werden. Dafür ist die Mannschaft einfach zu stark.

Vermute eher, dass St. Pauli, MG, Eintracht und Lautern den Abstiegskampf unter sich ausmachen.
Werner is offline   Reply With Quote
Old 03-18-2011, 05:46 PM   #112
McSeafield
Carpal \'Tunnel
 
McSeafield's Avatar
 
Join Date: Jun 2007
Location: A fish rots from the head down.
Posts: 8,621
Re: Fussball Ecke

Ich wünsche es Schalke nicht und würde niemand dafür die Schuld in die Schuhe schieben, schon gar nicht dem neuen Trainer oder einzelnen Spielern, wenn die nächsten vier BL Spiele (davon 3 Auswärtsspiele!) alle verloren gehen. Umgekehrt würde ich es auch nicht als besondere Leistung von Magath betrachten oder mich darüber erfreuen, wenn er mit WOB gegen Schalke gewinnen sollte. Das ist den Bayern und anderen großen Vereinen bereits genauso passiert. Schalke hat im Pokal zuletzt davon profitiert, weil die Termine für Schalke sehr günstig und für Bayern München sehr ungünstig lagen. Jetzt könnte (konkunktiv!) es Schalke umgekehrt genauso ergehen.

Für mich wäre das sogar stink normal, wenn Schalke dafür hochmotiviert zwei Super-Spiele gegen Inter Mailand hinzaubert. Die Frage ist nur, ob es sich lohnt, sich gegen Inter Mailand voll zu verausgaben. Wenn Schalke es nicht versucht, wird der Verein in der CL nicht weiterkommen und wenn Schalke es versucht, riskiert der Verein, dafür in der BL Niederlagen zu kassieren.

Die Medien würden vermutlich Schadensfreude verbreiten und Magath hochloben lassen, wenn er es schaffen sollte, in der gleichen Zeit mit WOB in nur vier Spielen 10 Punkte in der BL einzufahren, was ich (gegen Stuttgart(A), Frankfurt(H), Schalke(A) und St. Pauli(H)) durchaus für realistisch erachte, wenn er seine Mannschaft im Abstiegskampf dazu motivieren kann.
McSeafield is offline   Reply With Quote
Old 03-18-2011, 07:21 PM   #113
McSeafield
Carpal \'Tunnel
 
McSeafield's Avatar
 
Join Date: Jun 2007
Location: A fish rots from the head down.
Posts: 8,621
Re: Fussball Ecke

Quote:
Originally Posted by Ozzinho View Post
Cliff Notes: Magath sucks
Ehrlich gesagt traue ich Magath zu, dass er diese von mir vorstehend beschriebene ungünstige Situation auf Schalke schon vor sehr langer Zeit erkannt und genau zum richtigen Zeitpunkt seinen Rauswurf provoziert hat. Auf Schalke gibt es in dieser Saison realistisch betrachtet in sportlicher Hinsicht kaum noch Lorbeeren zu ernten, eher aber negative Schlagzeilen (der wahrscheinliche Pokalsieg ist dabei bereits so gut wie sicher eingefahren und Magath ist darauf überhaupt nicht scharf, weil er bereits einige Pokalsiege hat und Niederlagen gegen Inter mit möglichen negativen Begleiterscheinungen in der BL braucht er nicht in seiner Sammlung), und in Wolfsburg braucht man genau jetzt händeringend einen neuen Helden. Dort gibt es im Zweifel auch viel mehr Geld, wenn man Erfolge nachweisen kann und wesentlich bessere Club-Finanzen. Mit Sicherheit hat er sich gehaltlich in WOB nicht verschlechtert, stattdessen aber mindestens gleiches Gehalt wie auf Schalke ausgehandelt. Wenn er auch noch die 12 Mio. Abfindung von Schalke realisiert, hat sich sein Handeln richtig satt gelohnt. Er hat am Ende der Saison doppelte Lorbeeren eingefahren, sein laufendes Gehalt in WOB im Vergleich zu früher vermutlich kräftig angehoben, mit der Abfindung von Schalke wahrscheinlich mehr als verdoppelt, möglicherweise sogar verdreifacht und die Erwartungen in Wolfsburg sind dabei im Vergleich zu Schalke relativ bescheiden geblieben. Besser geht es doch nicht, oder? Da lohnt es sich imo schon, dem Tönnies wie ein kleines Greenhorn hinterherzulaufen oder sich von ihm in der Presse verwursten zu lassen.

McSeafield is offline   Reply With Quote
Old 03-19-2011, 04:21 AM   #114
Ozzinho
old hand
 
Ozzinho's Avatar
 
Join Date: Sep 2006
Location: Victim Of Fate
Posts: 1,281
Re: Fussball Ecke

Inzwischen hat man sich ja gütlich geeinigt und "Sofern Herr Magath zustimmungspflichtige Geschäfte ohne vorherige Zustimmung des Aufsichtsrates getätigt haben sollte, sind diese durch den Aufsichtsrat nachträglich genehmigt worden".

VW wird als Co-Sponsor von Schalke sicher auch Einfluß darauf genommen haben und da alle Seiten (Schalke, Magath, VW) kein Interesse an einem Gerichtsverfahren haben dürften, sollte eine mögliche Abfindung gering ausfallen.

Ist jetzt auch mein letztes Posting zu dem Thema. Spekulatius gibts erst wieder zu Weihnachten.

Last edited by Ozzinho; 03-19-2011 at 04:30 AM.
Ozzinho is offline   Reply With Quote
Old 03-19-2011, 07:38 AM   #115
Ozzinho
old hand
 
Ozzinho's Avatar
 
Join Date: Sep 2006
Location: Victim Of Fate
Posts: 1,281
Re: Fussball Ecke

Heute vor 25 Jahren, das Wunder von der Grotenburg.
http://www.youtube.com/watch?v=aQ9aVIkUPLg
Ozzinho is offline   Reply With Quote
Old 03-19-2011, 08:06 AM   #116
DevilTaz
adept
 
DevilTaz's Avatar
 
Join Date: Mar 2008
Posts: 966
Re: Fussball Ecke

Quote:
Originally Posted by Ozzinho View Post
das war teufelswerk.
DevilTaz is offline   Reply With Quote
Old 03-19-2011, 11:28 AM   #117
McSeafield
Carpal \'Tunnel
 
McSeafield's Avatar
 
Join Date: Jun 2007
Location: A fish rots from the head down.
Posts: 8,621
Re: Fussball Ecke

Da die Schlammschlacht zu Ende ist und bereits wieder Fussball gespielt wird, gibt es auch von mir keinen Post mehr zu diesem Thema. Nur über die Erklärung musste ich schmunzeln. Wenn ein Vorstand keine zustimmungspflichtigen Geschäfte ohne vorherige Zustimmung des Aufsichtsrates tätigen kann, dann ist er als Vorstand mitunter handlungsunfähig (abhängig davon, wie lang der Katalog der zustimmungspflichten Geschäfte in der Satzung oder im Geschäftsführervertrag ist). Der Magath wird wohl solche Geschäfte mit dem Hinweis "vorbehaltlich der Zustimmung des Aufsichtsrates" abgeschlossen haben oder konnte sich auf andere Beschlüsse berufen, die die Zustimmung zur Formsache machen. Dass die Abfindung gering ausfallen wird, glaube ich nicht. Nur keine Partei hat eine Interesse, diese Höhe bekanntzugeben.

Der Abstiegskampf hat begonnen. Gladbach ist bereits so gut wie abgestiegen und hat mit Abstand auch das schwerste Restprogramm. Pauli hat es ebenfalls sehr schwer (genau wie Schalke nur noch 3 Heimspiele, aber 5 Auswärtsspiele). Heißeste Anwärter auf den Relegationsplatz sind imo der VFB, gefolgt von Eintracht Frankfurt und möglicherweise auch Schalke. Der 15. wird in dieser Saison imo mindestens 37, möglicherweise auch 38 Punkte brauchen. Das Restprogramm von Wolfsburg wirkt am einfachsten. Es besteht ausschließlich aus 8 Spielen gegen Gegner, die theoretisch absteigen können.
McSeafield is offline   Reply With Quote
Old 03-20-2011, 12:23 PM   #118
McSeafield
Carpal \'Tunnel
 
McSeafield's Avatar
 
Join Date: Jun 2007
Location: A fish rots from the head down.
Posts: 8,621
Re: Fussball Ecke

Robin Dutt geht am Saisonende nach Leverkusen und Jupp Heynckes wieder nach München.

Schalke wird heute wie erwartet gegen Leverkusen verlieren. Bayer dominiert nach Belieben und wird den Abstand auf Dortmund auf 7 Punkte verkürzen. Wenn Stuttgart heute gegen WOB gewinnt, dann stehen 5 Vereine hinter Schalke, die nur 1 oder 2 Punkte weniger haben. Mindestens einer dieser 6 Vereine (einschließlich Schalke) wird bis zum vorletzten Spieltag (neben St. Pauli) noch uneinholbar von WOB überholt. Darauf wette ich. Nicht weil Magath so ein guter Trainer ist. Eine solche Aufholjagd hätte ich aufgrund des Restprogrammes von WOB auch Litti zugetraut. Damit spielt Schalke in dieser Saison noch gegen den Abstieg und das Spiel Schalke : WOB wird zu einem Abstiegsduell.

Scheiße, wenn man in einer solchen Situation in der CL spielen muss. So wird vermutlich auch Magath gedacht haben.
McSeafield is offline   Reply With Quote
Old 03-20-2011, 03:45 PM   #119
Ephialtes
Carpal \'Tunnel
 
Ephialtes's Avatar
 
Join Date: Jul 2007
Posts: 20,364
Re: Fussball Ecke

Schalke hat 5Punkte auf Platz 16. Da müssten plötzlich 6 Vereine in den letzten Spielen alles gewinnen damit Schalke absteigt
Ephialtes is offline   Reply With Quote
Old 03-20-2011, 06:21 PM   #120
DevilTaz
adept
 
DevilTaz's Avatar
 
Join Date: Mar 2008
Posts: 966
Re: Fussball Ecke

Quote:
Originally Posted by Ephialtes View Post
Schalke hat 5Punkte auf Platz 16. Da müssten plötzlich 6 Vereine in den letzten Spielen alles gewinnen damit Schalke absteigt
die hoffnung stirbt zuletzt
DevilTaz is offline   Reply With Quote
Old 03-20-2011, 07:04 PM   #121
McSeafield
Carpal \'Tunnel
 
McSeafield's Avatar
 
Join Date: Jun 2007
Location: A fish rots from the head down.
Posts: 8,621
Re: Fussball Ecke

Quote:
Originally Posted by Ephialtes View Post
Schalke hat 5Punkte auf Platz 16. Da müssten plötzlich 6 Vereine in den letzten Spielen alles gewinnen damit Schalke absteigt
Ich habe nicht davon gesprochen, dass Schalke absteigt. Aber eine Chance auf den Relegationsplatz hat Schalke schon noch, d.h. sie werden noch mit dem Abstiegskampf verwickelt, weil sie in den nächsten drei Spielen gegen Pauli, WOB und Bremen kaum Punkte holen werden. Sie müssen gegen Kaiserlautern und Mainz mindestens 4 Punkte holen.
McSeafield is offline   Reply With Quote
Old 03-20-2011, 09:37 PM   #122
McSeafield
Carpal \'Tunnel
 
McSeafield's Avatar
 
Join Date: Jun 2007
Location: A fish rots from the head down.
Posts: 8,621
Re: Fussball Ecke

Quote:
"Das wird der härteste Abstiegskampf aller Zeiten!" "Wir befinden uns noch mitten im Abstiegskampf. Wer das nicht sieht, hat die Liga nicht verstanden". „Wir haben unsere Ausgangsposition zwar verbessert – mehr nicht. Es wird noch ganz hart" ,
warnt Trainer Schäfer vom FC Köln eindringlich (derzeit nur 1 Punkt schlechter als Schalke!).

Mit Wolfsburg (2009), Stuttgart (2007), Bremen (2004), Kaiserslautern (1998), Köln (1978), Mönchen-Gladbach (1977), Eintracht Frankfurt (1959) und Schalke (1958) sind insgesamt 8 ehemalige (zum überwiegenden Teil sogar "mehrfache") Deutsche Meister und mit St. Pauli ein „Weltpokalsiegerbesieger" (2002) im Abstiegskampf verwickelt. Nur wenn sich Vereine wie Gladbach, St. Pauli oder der VFB Stuttgart im Abstiegskampf hängen lassen, wird es für die anderen Vereine leichter. Heute hätte ich schon erwartet, dass der VFB zu Hause gegen WOB gewinnt. Die 2 Punkte werden dem VFB in der Endabrechnung vermutlich fehlen. Der VFB muss jetzt in Köln, Bremen, Hoffenheim oder München und zu Hause gegen den HSV oder Hannover 96 gewinnen. Gegen Kaiserslautern muss zu Hause sowieso ein Sieg her.

Quote:
Trainer Berger (2009): "Es sind noch genug Spiele, da kann noch einiges passieren. Im Kampf gegen den Abstieg aber ist diese Drucksituation am Ende eine ganz andere, als wenn man um die Meisterschaft mitspielt. Wenn man unten drin steckt, stehen auch etliche Existenzen auf dem Spiel. Vom Kapitän bis zum Mitarbeiter auf der Geschäftsstelle zittern die Betroffenen um ihre Zukunft. Da ist man als Trainer dann der Verantwortliche, der alle Hoffnungen auf sich vereint."
McSeafield is offline   Reply With Quote
Old 03-20-2011, 09:43 PM   #123
V77Z
self-banned
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 6,354
Re: Fussball Ecke

Well whaddya know
V77Z is offline   Reply With Quote
Old 03-20-2011, 10:57 PM   #124
McSeafield
Carpal \'Tunnel
 
McSeafield's Avatar
 
Join Date: Jun 2007
Location: A fish rots from the head down.
Posts: 8,621
Re: Fussball Ecke

Trainer Labbadia wollte am 13.1.2011 noch die Hälfte aller Rückrundenpunkte (1/2 v. 51 =~ 26) für den VFB einfahren. Bislang hat er tatsächlich 17 von 30 geschafft, liegt also etwas über Soll. 9 von 21 möglichen Punkten bräuchte er noch, um sein Ziel zu erreichen. Das wären dann am Ende die 38 erhofften Punkte in der Tabelle. Derzeit sieht es nach meiner Einschätzung allerdings eher so aus, dass ihm am Ende 6 entscheidende Punkte fehlen könnten.

Naja, vielleicht klappt es nach dieser fehlerhaften Rechnung noch mit der Relegation, falls der Vorstand ihn nicht vorher noch feuert.
McSeafield is offline   Reply With Quote
Old 03-21-2011, 12:17 AM   #125
Ephialtes
Carpal \'Tunnel
 
Ephialtes's Avatar
 
Join Date: Jul 2007
Posts: 20,364
Re: Fussball Ecke

Quote:
und Schalke (1958)
lol
Ephialtes is offline   Reply With Quote

Reply
      

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off


Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 10:02 PM.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2008-2010, Two Plus Two Interactive
 
 
Poker Players - Streaming Live Online