Two Plus Two Publishing LLC Two Plus Two Publishing LLC
 

Go Back   Two Plus Two Poker Forums > >

Deutsch Powered by PokerOlymp.de

 
 
Thread Tools Display Modes
Old 11-16-2009, 09:30 AM   #26
alteolga
grinder
 
alteolga's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 336
Re: Poker-Werdegang

Informationsmanagement

Karrierechancen en masse, lange getrödelt nach Bankkaufmannlehre jetzt im 10. Semester , merke jetzt wie sehr ich Java Programmieren hasse, wie schwer mir Mathe doch fällt. Aber abbrechen oder neues studieren ist keine Option mehr, ausser ich wäre finanziell nicht abhängig. Einzig gute Sache mit dem gelernten könnte ich mich im IT Bereich gut selbständig machen.

könnt ich nochmal neu anfangen oder würde genug Geld vom Himmel fallen so dass mich keiner mehr unterstützen muss => Sportmanagement oder Sportjournalimus , irgendwas mit Sport ich liebe Sport zu sehr. Aber leider kommt die Erkenntnis zu spät. Ich möchte glücklich ins Bett gehen und mich nicht durch jeden Tag quälen, aber was soll man machen. Ich lerne gerade etwas was mich vom Stoff her null interessiert. Ich zieh das jetzt durch, das bin ich mir und einigen schuldig.
alteolga is offline  
Old 11-16-2009, 10:11 AM   #27
swizz
journeyman
 
Join Date: Apr 2009
Posts: 104
Re: Poker-Werdegang

Wenn das Geld vom Himmel fallen wuerde bzw. ich 40 Mio. im Lotto gewinnen wuerde, dann wuerde ich wohl noch zwei bis 3 Sachen studieren.

Dein Gefuehl ich ziehe es jetzt durch, obwohl ich keinen Bock mehr drauf hab kenne ich ziemlich gut. Und wenn dich dein Branche so ankotzt, dann kannst du auch immer noch sagen, ich mach was komplett anderes und halte mich wahrend meines Zweitstudiums mit Kellnern und Pokern ueber Wasser. Ich wuerde ueberigens mal sagen, dass es keine gute Grundlage ist sich selbststaendig zu machen, wenn man sein Fach hasst.

Ist natuerlich auch die Frage, ob du eine Famillie/Kinder hast/planst die du mal ernaehren musst und ob es dir Scheissegal ist, wenn dich andere schraeg ankucken, weil du keinen total straighten Lebensweg mit abgeschlossenem Studium waehlst.

Aber man hat nur ein Leben und sollte das bester fuer einen selbst draus machen, auch wenn es manchmal gar nicht so leicht ist zu entscheiden, was das beste ist.
swizz is offline  
Old 11-16-2009, 10:14 AM   #28
FrankB
enthusiast
 
FrankB's Avatar
 
Join Date: Oct 2009
Location: walking away with experience
Posts: 99
Re: Poker-Werdegang

1. Wann begonnen und wie viel eingezahlt?

seit Anfang 2007 genau 1042 €
Muß ich direkt mal schauen wieviel davon noch da ist!

2. Auf welchem stake begonnen?

NL100

3. Immer BRM beachtet - wenn ja, wie viele buyins?

lol brm

4. Schonmal broke gegangen?

genau 12 mal (das stimmt wirklich!)

5. Größter Downswing?

nie drauf geachtet, in der Kneipe bezahle ich auch einfach was der Wirt haben will

6. Größter Upswing?

uninterressant, weil ich nicht wegen des Geldes spiele

7. Schlimmste Session?

Da hatte ich Quad 8´s gefloppt und hab nur 35 cent gewonnen. Grausam.

8. Erfolgreichste Session?

Da habe ich Quad Kings gefloppt und $4,50 gewonnen. Genial.

9. Schonmal kurz davor gewesen, Poker zu quitten (z.B. wegen Downswing)?

Ja. vorgestern. Da hatte ich AAo und er hatte J9s und ich raise pf und er callt und der Flop kommt 9-A-9 und das ganze Geld geht rein und der Turn ist eine 9 und ich habe genau 200BB verloren.
Weiß gar nicht wie ich die 4 Dollar ersetzen soll.

10. Auf welchem stake heute angekommen?

Cashgames. Worauf ich Lust habe von PLO2 bis NL50. Ich spiel auch gerne HORSE und ab und an mal ein 18-45 Spieler Turbo-SnG auf Stars. MTT ist mir zu langweilig.

11. Ziele?

Meiner Tochter das Fahrradfahren beibringen.
Meinen Sohn öfter vom Schlagzeugunterricht abholen.
Abends früher ins Bett gehen.
Nie wieder Hochzeitstag vergessen!!!
Mich bei der g2+2 cashgame championship am Mittwoch zum vorletzten Platz folden.
FrankB is offline  
Old 11-16-2009, 10:18 AM   #29
alteolga
grinder
 
alteolga's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 336
Re: Poker-Werdegang

Quote:
Originally Posted by swizz View Post
. Ich wuerde ueberigens mal sagen, dass es keine gute Grundlage ist sich selbststaendig zu machen, wenn man sein Fach hasst.
Ist allgemein natürlich richtig, aber mein Interesse am Studium ist in Fächern wie Dienstleistungsmarketing, Online-Marketing. Kundensupport, Rhetorik, Personalführung absolut vorhanden, nur eben sehr spezifisch. Könnte mir sehr gut eine IT Dienstleitungsfirma vorstellen in der Servicewüste Deutschland.
Ich will und brauche das Fachwissen in JAVA, Mathe , Softwaretechnik, und vielen anderen Bereichen nie wieder, ausser für eine Klausur.
alteolga is offline  
Old 11-16-2009, 10:30 AM   #30
alteolga
grinder
 
alteolga's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 336
Re: Poker-Werdegang

1. Wann begonnen und wie viel eingezahlt?

Mitte 2007 ,mit 5$ von PS.de paar Wochen fixlimit und playmoney auf Stars und Partypoker . Dann immer wieder Pausen eingelegt nie richtig verfolgt. Ende 2008 dann eine Wende, SNGs ab 2 $ angefangen schnell Erfolg gesehen , damals dann selbst 30$ eingezahlt und nie mehr zurückgeblickt.

2. Auf welchem stake begonnen?

2$ SNGs

3. Immer BRM beachtet - wenn ja, wie viele buyins?

Am Anfang nie gewusst , dass es wichtig ist, oft Hälfte der BR für MTTs verbraten, seit Neuanfang aber BR Nit.

4. Schonmal broke gegangen?

Ja mehrmals mit Freemoney angeboten, alles direkt verdonkt im CG .
Selbsteingezahltes Geld ist noch in der BR (zum Glück

5. Größter Downswing?

In $: von 1250 $ auf 700 $ bei Shot auf höhere SNGs , und zuletzt im Cashgame von 1400 $ auf 900$ wegen Shot auf NL50 SH.

6. Größter Upswing?

keine Ahnung aber hatte mal ne Woche auf BWIN + 500 $.

7. Schlimmste Session?

Letzten 2 Wochen auf Stars und FTP NL50H vom spielen aber mental sind 13 Buyin SNGs downs früher heftiger gewesen.

8. Erfolgreichste Session?

2 Stunden SNGs 12 Turniere 10 $ SNGs, 4x 1. , 4 x 2. , 1. x 3.

9. Schonmal kurz davor gewesen, Poker zu quitten (z.B. wegen Downswing)?

Ein paar mal schon total frustriert gewesen aber bin recht stur.

10. Auf welchem stake heute angekommen?

NL25SH / NL50 SH


11. Ziele?

nächste 2 Monate : NL25/50 beaten mit 10+ Winrate

nächste 6 Monate:
NL100 shotten

nächstes Jahr:
Cashgame mindestens NL100/200 Reg werden und dadurch ein gutes Zubrot zum Studium zu haben und dann endlich aus der kleinen Bude raus. Sowie meiner Freundin etwas schenken, da sie mich nicht am pokerspielen hindert.

4stelligen MTT-Cash
alteolga is offline  
Old 11-16-2009, 10:42 AM   #31
Worlds #1
journeyman
 
Join Date: Jul 2008
Location: Vaffanculo St. Roma
Posts: 227
Re: Poker-Werdegang

1. Wann begonnen und wie viel eingezahlt?

2005 - 25 € (per Banküberweisung^^) eingezahlt

2. Auf welchem stake begonnen?

0.10/0.25c

3. Immer BRM beachtet - wenn ja, wie viele buyins?

LOL Bankrollmanagements

4. Schonmal broke gegangen?

mehr als 20 mal ist nicht untertrieben

5. Größter Downswing?

hmm, paar tausend Dollar

6. Größter Upswing?

+ 16k

7. Schlimmste Session?

NL200 1vs.1 - in ca. 2 std meinen Stack auf $1300 gespielt. Nachdem es zuging wie im Taubenschlag an meinem Tisch, sprich ein Spieler nahm platz, verlor sein Buy in und ging wieder nahm ein spieler platz und schaffte es nach ca. 100 Händen meinen ganzen Stack zu gewinnen

8. Erfolgreichste Session?

NL600 HU gegen molswi47 (damals ein reg auf $25/50) 6 BI gewonnen, hab mich gut gefühlt

9. Schonmal kurz davor gewesen, Poker zu quitten (z.B. wegen Downswing)?

Hab schonmal meine Bankroll ausgecasht und hab ein Jahr Pause gemacht

10. Auf welchem stake heute angekommen?

Spiel nicht mehr intensiv. Hin und wieder zahl ich was ein und spiel ein Donkament mit. Nur zum spaß

11. Ziele?

Donkament gewinnen > Cash on T!TTIES
Worlds #1 is offline  
Old 11-16-2009, 12:05 PM   #32
TS930
journeyman
 
TS930's Avatar
 
Join Date: Nov 2009
Location: Hinter den 7 Bergen
Posts: 111
Re: Poker-Werdegang

Quote:
Originally Posted by Ghostbiker View Post
add mich bei sykpe: ghostbiker87
Bin momentan in Irland und habe kein Zugriff auf Skype etc. ICQ und SKYPE habe ich zu hause. in 2 wochen bin ich zurueck, dann werde ich dich kontaktieren. wollte dich nur schonmal "vorwarnen"

Bis dann
TS930 is offline  
Old 11-16-2009, 02:50 PM   #33
henner247
grinder
 
Join Date: Mar 2008
Location: Ruhrpott
Posts: 623
Re: Poker-Werdegang

1. Wann begonnen und wie viel eingezahlt?

Mitte 2007 als Voll-Fish auf Everest. Dann ne weile Turbo-Sit and go's und MTTs auf Stars gespielt und seit nem guten Jahr am Cashgame spielen.
Eingezahlt hab ich einiges, hab neulich erst wieder die vielen 20€ Abbuchungen aus 2007 gesehen, mittlerweile aber alles wieder ausgezahlt.

2. Auf welchem stake begonnen?

1$ SNGs

3. Immer BRM beachtet - wenn ja, wie viele buyins?

Gezockt. Broke. Gezockt. Broke. BRM was ist das? Dann als ich zum Cashgame gewechselt bin so langsam damit angefangen. Meist >20 BI


4. Schonmal broke gegangen?

Ständig. Auch als ich schon CG gespielt habe. Aber war auch nicht immer clever mit ner 4000$ BR NL400 zu spielen....

5. Größter Downswing?

Etwa 8000$ (gemischt NL200, NL400)

6. Größter Upswing?

niedriger 5-stelliger €-Cash in nem Donkament.

7. Schlimmste Session?

10 Buy-Ins down in einem epic-Heads-Up Battle an 3 Tischen (NL100). War hart, aber hat mir den richtigen Ansporn gegeben besser zu werden.

8. Erfolgreichste Session?

Das hier war nice... (Graph) alles gegen einen Gegner

9. Schonmal kurz davor gewesen, Poker zu quitten (z.B. wegen Downswing)?

eigentlich eher nich.

10. Auf welchem stake heute angekommen?

NL200 / NL400 sh und HU

11. Ziele?

Meine Stakes mit guter Winrate schlagen, etwas Geld nebenher verdienen. Von den Stakes solls eigentlich höher gar nicht unbedingt gehen. Sonst komm ich glaub ich auf dumme Gedanken meinen 1A-Job irgendwann an den Nagel zu hängen. Spaß am Spiel. Nen schöner Donkament Score wär nice, obwohl das schwierig wird, da ich so gut wie nie Turniere spiele.
henner247 is offline  
Old 11-17-2009, 03:04 AM   #34
V77Z
self-banned
 
Join Date: Feb 2009
Posts: 6,354
Re: Poker-Werdegang

Quote:
Originally Posted by FrankB View Post
1. Wann begonnen und wie viel eingezahlt?

seit Anfang 2007 genau 1042 €
Muß ich direkt mal schauen wieviel davon noch da ist!

2. Auf welchem stake begonnen?

NL100

3. Immer BRM beachtet - wenn ja, wie viele buyins?

lol brm

4. Schonmal broke gegangen?

genau 12 mal (das stimmt wirklich!)

5. Größter Downswing?

nie drauf geachtet, in der Kneipe bezahle ich auch einfach was der Wirt haben will

6. Größter Upswing?

uninterressant, weil ich nicht wegen des Geldes spiele

7. Schlimmste Session?

Da hatte ich Quad 8´s gefloppt und hab nur 35 cent gewonnen. Grausam.

8. Erfolgreichste Session?

Da habe ich Quad Kings gefloppt und $4,50 gewonnen. Genial.

9. Schonmal kurz davor gewesen, Poker zu quitten (z.B. wegen Downswing)?

Ja. vorgestern. Da hatte ich AAo und er hatte J9s und ich raise pf und er callt und der Flop kommt 9-A-9 und das ganze Geld geht rein und der Turn ist eine 9 und ich habe genau 200BB verloren.
Weiß gar nicht wie ich die 4 Dollar ersetzen soll.

10. Auf welchem stake heute angekommen?

Cashgames. Worauf ich Lust habe von PLO2 bis NL50. Ich spiel auch gerne HORSE und ab und an mal ein 18-45 Spieler Turbo-SnG auf Stars. MTT ist mir zu langweilig.

11. Ziele?

Meiner Tochter das Fahrradfahren beibringen.
Meinen Sohn öfter vom Schlagzeugunterricht abholen.
Abends früher ins Bett gehen.
Nie wieder Hochzeitstag vergessen!!!
Mich bei der g2+2 cashgame championship am Mittwoch zum vorletzten Platz folden.
POTM
V77Z is offline  
Old 11-17-2009, 03:26 AM   #35
FrankB
enthusiast
 
FrankB's Avatar
 
Join Date: Oct 2009
Location: walking away with experience
Posts: 99
Re: Poker-Werdegang

Quote:
Originally Posted by V77Z View Post
POTM
Was auch immer das heißt. Danke, gleichfalls !
FrankB is offline  
Old 11-17-2009, 07:15 AM   #36
McPom
grinder
 
Join Date: Nov 2008
Posts: 371
Re: Poker-Werdegang

1. Wann begonnen und wie viel eingezahlt?

Weiß gar nicht mehr vielleicht 2004 oder 05; vermutlich 100$ auf pacific eingezahlt. Allerdings nur sehr sporadisch gespielt, ernsthaft erst mit Anmeldung hier im Forum Nov/08.

2. Auf welchem stake begonnen?

Micro-FL, SNGs und MTTs für kleines Geld; beim Neustart Nov08 auf NL100 begonnen und dann wegen Skill freiwillig auf NL50 gegangen

3. Immer BRM beachtet - wenn ja, wie viele buyins?

Nein

4. Schonmal broke gegangen?

Nein

5. Größter Downswing?

20BI Okt.09

6. Größter Upswing?

ka, hoffe doch, dass die Pokerkarriere insgesamt ein (Skill-)Upswing ist.

7. Schlimmste Session?

NL100, der Fisch rechts neben mir 15BI über EV auf knapp 200 Hände - ich daneben 10BI unter

8. Erfolgreichste Session?

Eigentlich zwei. Vor Ewigkeiten mal ein Turnierpackage für Barcelona gewonnen (und am Turnier-Tisch nebenan beinahe gleichzeitig 3K$). Hatte dort aber keinen Plan und wurde von Devilfish platt gemacht.

Sep08 ein 55$ Turnier gespielt und weil ich immer so nittig werde, wenn es in die Geldplätze geht, angefangen Alkohol zu trinken. Das Turnier dauerte dann für mich sehr viel länger als ich dachte. Morgens um 7 Uhr war ich total drunken und später nach dem Aufwachen nicht mehr sicher, ob ich wirklich Turnier + 17K gewonnen hatte (yes i did).

9. Schonmal kurz davor gewesen, Poker zu quitten (z.B. wegen Downswing)?

Nein.

10. Auf welchem stake heute angekommen?

NL100

11. Ziele?

Permanentes Ziel ist den Skill zu verbessern. Vielleicht auch mal anfangen etwas HU-Knowhow zu bekommen. Limits ka, eins nach dem anderen.
McPom is offline  
Old 11-17-2009, 07:23 AM   #37
pokerbot_v7
veteran
 
pokerbot_v7's Avatar
 
Join Date: Apr 2007
Posts: 2,174
Re: Poker-Werdegang

Quote:
Originally Posted by McPom View Post
Sep08 ein 55$ Turnier gespielt und weil ich immer so nittig werde, wenn es in die Geldplätze geht, angefangen Alkohol zu trinken. Das Turnier dauerte dann für mich sehr viel länger als ich dachte. Morgens um 7 Uhr war ich total drunken und später nach dem Aufwachen nicht mehr sicher, ob ich wirklich Turnier + 17K gewonnen hatte (yes i did).
haha
pokerbot_v7 is offline  
Old 11-17-2009, 11:30 AM   #38
Noir_Desir
veteran
 
Noir_Desir's Avatar
 
Join Date: Feb 2007
Location: qui
Posts: 2,333
Re: Poker-Werdegang

1. Wann begonnen und wie viel eingezahlt?

2006, $5 free moneys from Korn

2. Auf welchem stake begonnen?

2ct/4ct LHE

3. Immer BRM beachtet - wenn ja, wie viele buyins?

Ja aber nicht in Buyins...meistens FL gespielt, 750-1k BB Minimum

4. Schonmal broke gegangen?

Ja letztens mit AA vs AK

5. Größter Downswing?

9k/350BB

6. Größter Upswing?

12k in 10k Händen 10/20 LHE

7. Schlimmste Session?

-200BB in 2k Händen 8/16-15/30 LHE

8. Erfolgreichste Session?

Abends nach 6 Bier heimgekommen, 4 tables $5/T LHE aufgemacht, nach 100 Händen 65BB im Plus aufgehört. Das war auch das letzte Mal betrunken Pokern...

9. Schonmal kurz davor gewesen, Poker zu quitten (z.B. wegen Downswing)?

höchstens aus Langeweile

10. Auf welchem stake heute angekommen?

8/16-30/60 mixed games und Stud

11. Ziele?

roll erspielen für 40/80 7 bzw 8-game, das beaten.
Noir_Desir is offline  
Old 11-17-2009, 07:02 PM   #39
edhardyboss
banned
 
edhardyboss's Avatar
 
Join Date: Sep 2009
Location: boss: gucci meets armani
Posts: 117
Re: Poker-Werdegang

1. Wann begonnen und wie viel eingezahlt?
2005 und 15$

2. Auf welchem stake begonnen?
sitngo 1+.1$ und nl10$

3. Immer BRM beachtet - wenn ja, wie viele buyins?
aggressives management, ab 20 buyins geht der blick höher. mittlerweile nittiger im BR bei highstakes

4. Schonmal broke gegangen?
nope

5. Größter Downswing?
10k

6. Größter Upswing?
25k

7. Schlimmste Session?
7-8k

8. Erfolgreichste Session?
+15k

9. Schonmal kurz davor gewesen, Poker zu quitten (z.B. wegen Downswing)?
niemals, never, nunca

10. Auf welchem stake heute angekommen?
nl400-1k je nach games obv

11. Ziele?
verwegen: genug geld um hightec hochhaus zu bauen...noch fragen?^^
edhardyboss is offline  
Old 11-17-2009, 07:34 PM   #40
Loco1887
journeyman
 
Join Date: Jul 2009
Posts: 327
Re: Poker-Werdegang

1. Wann begonnen und wie viel eingezahlt?

März 2008 (hab zu meinem 18. Geburtstag 200€ übrig gehabt und eingezahlt)

2. Auf welchem stake begonnen?


NL10 5max (-ongame- damals noch bei bwin, mittlerweile bin ich bei pokeridol, aber hab noch nie in nem anderen network gespielt)

3. Immer BRM beachtet - wenn ja, wie viele buyins?

Ja, am Anfang bin ich regelrecht durchmarschiert auf NL100 mit 30Stack BRM, seit ich NL400 gespielt hab (etwa ein Jahr lang), war ich dann immer sehr konservativ (100stacks+ lol)

4. Schonmal broke gegangen?


Nope

5. Größter Downswing?

80k breakeven auf nl400, ansonsten halt mal 20stacks auf nl1k glaub ich und zu meiner nl400 zeit bin ich mal in 3 tagen 24stacks gedroppt


6. Größter Upswing?

ka?

7. Schlimmste Session?

-beim zivildienst, hab da ohne HEM gespielt, aber waren so -16k obwohl ich nur 4 tische und 2 stunden lang gespielt hab lol

8. Erfolgreichste Session?

8,4k, insgesamt 12k an dem tag

9. Schonmal kurz davor gewesen, Poker zu quitten (z.B. wegen Downswing)?

nein

10. Auf welchem stake heute angekommen?

alles zwischen 3/6 und 10/20 aber in Moment etwa 85% 5/10, 5% 3/6, 10% 10/20

11. Ziele?

Nächstes Jahr 350k+ machen. Aufsteigen will ich nicht, 5/10 und 10/20 reichen mir, vielleicht mal 25/50 shots wenn sich ein spot ergibt.
Loco1887 is offline  
Old 11-17-2009, 07:38 PM   #41
TS930
journeyman
 
TS930's Avatar
 
Join Date: Nov 2009
Location: Hinter den 7 Bergen
Posts: 111
Re: Poker-Werdegang

Quote:
Originally Posted by Loco1887 View Post
1. Wann begonnen und wie viel eingezahlt?

März 2008 (hab zu meinem 18. Geburtstag 200€ übrig gehabt und eingezahlt)

2. Auf welchem stake begonnen?


NL10 5max (-ongame- damals noch bei bwin, mittlerweile bin ich bei pokeridol, aber hab noch nie in nem anderen network gespielt)

3. Immer BRM beachtet - wenn ja, wie viele buyins?

Ja, am Anfang bin ich regelrecht durchmarschiert auf NL100 mit 30Stack BRM, seit ich NL400 gespielt hab (etwa ein Jahr lang), war ich dann immer sehr konservativ (100stacks+ lol)

4. Schonmal broke gegangen?


Nope

5. Größter Downswing?

80k breakeven auf nl400, ansonsten halt mal 20stacks auf nl1k glaub ich und zu meiner nl400 zeit bin ich mal in 3 tagen 24stacks gedroppt


6. Größter Upswing?

ka?

7. Schlimmste Session?

-beim zivildienst, hab da ohne HEM gespielt, aber waren so -16k obwohl ich nur 4 tische und 2 stunden lang gespielt hab lol

8. Erfolgreichste Session?

8,4k, insgesamt 12k an dem tag

9. Schonmal kurz davor gewesen, Poker zu quitten (z.B. wegen Downswing)?

nein

10. Auf welchem stake heute angekommen?

alles zwischen 3/6 und 10/20 aber in Moment etwa 85% 5/10, 5% 3/6, 10% 10/20

11. Ziele?

Nächstes Jahr 350k+ machen. Aufsteigen will ich nicht, 5/10 und 10/20 reichen mir, vielleicht mal 25/50 shots wenn sich ein spot ergibt.
nice fuer 1,5 jahre!!!
TS930 is offline  
Old 11-18-2009, 12:29 PM   #42
iRunAmazing
banned
 
iRunAmazing's Avatar
 
Join Date: Sep 2009
Location: Germany
Posts: 582
Re: Poker-Werdegang

Quote:
Originally Posted by Loco1887 View Post
1. Wann begonnen und wie viel eingezahlt?

März 2008 (hab zu meinem 18. Geburtstag 200€ übrig gehabt und eingezahlt)

2. Auf welchem stake begonnen?


NL10 5max (-ongame- damals noch bei bwin, mittlerweile bin ich bei pokeridol, aber hab noch nie in nem anderen network gespielt)

3. Immer BRM beachtet - wenn ja, wie viele buyins?

Ja, am Anfang bin ich regelrecht durchmarschiert auf NL100 mit 30Stack BRM, seit ich NL400 gespielt hab (etwa ein Jahr lang), war ich dann immer sehr konservativ (100stacks+ lol)

4. Schonmal broke gegangen?


Nope

5. Größter Downswing?

80k breakeven auf nl400, ansonsten halt mal 20stacks auf nl1k glaub ich und zu meiner nl400 zeit bin ich mal in 3 tagen 24stacks gedroppt


6. Größter Upswing?

ka?

7. Schlimmste Session?

-beim zivildienst, hab da ohne HEM gespielt, aber waren so -16k obwohl ich nur 4 tische und 2 stunden lang gespielt hab lol

8. Erfolgreichste Session?

8,4k, insgesamt 12k an dem tag

9. Schonmal kurz davor gewesen, Poker zu quitten (z.B. wegen Downswing)?

nein

10. Auf welchem stake heute angekommen?

alles zwischen 3/6 und 10/20 aber in Moment etwa 85% 5/10, 5% 3/6, 10% 10/20

11. Ziele?

Nächstes Jahr 350k+ machen. Aufsteigen will ich nicht, 5/10 und 10/20 reichen mir, vielleicht mal 25/50 shots wenn sich ein spot ergibt.
iRunAmazing is offline  
Old 11-18-2009, 12:47 PM   #43
YR.cJaY
grinder
 
YR.cJaY's Avatar
 
Join Date: Nov 2008
Posts: 471
Re: Poker-Werdegang

LOL

Naja, es soll scho Spieler geben, die durch die stakes marschiert sind. Ist ja auch möglich, wenn man sehr viel spielt bzw. die Zeit und Motivation zu hat und nicht das Pech hat, immer wieder von schlimmen downs zurückgeworfen zu werden, wie das z.B. bei mir leider bisher in meinem Werdegang oft der Fall war.

Hab scho Geschichten gehört, wo Leute innerhalb weniger Monate bis NL400+ spaziert sind. Oder wenn ich mir die Karrieren von manchen heutigen high stakes Spielern durchlese, wie die teilweise innerhalb von paar Monaten nach oben geschossen sind, da wird man scho neidisch. Gehört aber sicherlich auch viel Glück dazu (+ Talent natürlich).

Ich selbst habs bisher noch gar nicht weit geschafft, weil ich entweder immer wieder auscashen musste/wollte oder an fehlender Disziplin gescheitert bin (zu aggressives BRM, Downswings nicht verkraftet = Tilt etc.). Naja, vielleicht wirds ja doch irgendwann mal was.
YR.cJaY is offline  
Old 11-18-2009, 12:49 PM   #44
iRunAmazing
banned
 
iRunAmazing's Avatar
 
Join Date: Sep 2009
Location: Germany
Posts: 582
Re: Poker-Werdegang

Quote:
Originally Posted by YR.cJaY View Post
LOL

Naja, es soll scho Spieler geben, die durch die stakes marschiert sind. Ist ja auch möglich, wenn man sehr viel spielt bzw. die Zeit und Motivation zu hat und nicht das Pech hat, immer wieder von schlimmen downs zurückgeworfen zu werden, wie das z.B. bei mir leider bisher in meinem Werdegang oft der Fall war.

Hab scho Geschichten gehört, wo Leute innerhalb weniger Monate bis NL400+ spaziert sind. Oder wenn ich mir die Karrieren von manchen heutigen high stakes Spielern durchlese, wie die teilweise innerhalb von paar Monaten nach oben geschossen sind, da wird man scho neidisch. Gehört aber sicherlich auch viel Glück dazu (+ Talent natürlich).
denke nicht dass man in 1,5 jahren sofort nl2k regular wird, aber naja
iRunAmazing is offline  
Old 11-18-2009, 12:53 PM   #45
sh@dy
journeyman
 
Join Date: Jan 2008
Posts: 325
Re: Poker-Werdegang

Quote:
Originally Posted by iRunAmazing View Post
denke nicht dass man in 1,5 jahren sofort nl2k regular wird, aber naja
Denke schon, dass das möglich ist :P
sh@dy is offline  
Old 11-19-2009, 01:52 PM   #46
TS930
journeyman
 
TS930's Avatar
 
Join Date: Nov 2009
Location: Hinter den 7 Bergen
Posts: 111
Re: Poker-Werdegang

1. Wann begonnen und wie viel eingezahlt?
2006....5d geschenk von ps

2. Auf welchem stake begonnen?

2nl

3. Immer BRM beachtet - wenn ja, wie viele buyins?

jap

4. Schonmal broke gegangen?

nope

5. Größter Downswing?

1,3k

6. Größter Upswing?

2,4k

7. Schlimmste Session?

nl50 - eine stunde 4 bi verloren, obwohl das glaube noch nicht so schlimm ist, wenn ich mir hier andere sachen durchlese

8. Erfolgreichste Session?

kp, 5bi+ oder so

9. Schonmal kurz davor gewesen, Poker zu quitten (z.B. wegen Downswing)?

ja, nachdem ich die haelfte meiner br verloren habe, trotz brmanangement, habe ich bis auf 100 dollar alles ausgecasht (knapp 1,5k) und habe mir gesagt, wenn ich die auch noch verliere, spiele ich nie wieder. habe sie ein glueck nicht verloren und sie wieder ver-x-facht.

10. Auf welchem stake heute angekommen?

50nl und 100nl sh und cghu

11. Ziele?

es innerhalb der naechsten 2 jahre schaffen vom poker leben zu koennen und mir ein jahr in australien mit poker verdienen zu koennen. die challenge begann vor einer woche

also wuenscht mir gl
TS930 is offline  
Old 11-19-2009, 03:46 PM   #47
Vod Katitten
centurion
 
Vod Katitten's Avatar
 
Join Date: Sep 2009
Posts: 72
Re: Poker-Werdegang

1. Wann begonnen und wie viel eingezahlt?
- 2006 mit Freunden SNG's 2 Eur-Buyin gespielt....2007 dann Inet-Poker entdeckt. ps.de-Bonus

2. Auf welchem stake begonnen?
- 1,2 u.5 $ SNG's auf Titan. Nach paar Tagen ein SnG (immerhin 35$) gewonnen und echt gedacht, ich werd jetzt Profi!
Aber vorrangig hab ich bis 2008 live SNG's und Turniere gespielt. Online nur ab und zu weniger erfolgreich...

3. Immer BRM beachtet - wenn ja, wie viele buyins?
- komt drauf an, wie man BRM definiert. Habe online immer nur Limits gespielt, die mir live nicht weh tun.

4. Schonmal broke gegangen?
-mit der online-roll....zieml. oft - wg. nicht vorhandenem BRM

5. Größter Downswing?
ca. 15 stacks....bin 2008 auf NL50 aufgestiegen und auf einmal hat nix mehr gefunzt

6. Größter Upswing?
hatte ich gerade...

7. Schlimmste Session?
- 15 stacks - dachte ich könnt multitablen, als freund mit seinem 24"-Monitor bei mir einzog

8. Erfolgreichste Session?
- saß mit 11 buyins an einem Tisch (6max)

9. Schonmal kurz davor gewesen, Poker zu quitten (z.B. wegen Downswing)?
- nö

10. Auf welchem stake heute angekommen?
- hab vor 2 Monaten 400 eingecasht und spiele mit sehr solidem BRM jetzt NL50

11. Ziele?
- irgendwann Auswandern mit Family


Bin ich eigentlich die einzige Frau, die hier postet????
Vod Katitten is offline  
Old 11-19-2009, 06:40 PM   #48
BoZZa
banned
 
BoZZa's Avatar
 
Join Date: Oct 2007
Location: berlin
Posts: 232
Re: Poker-Werdegang

Quote:
Originally Posted by sh@dy View Post
Denke schon, dass das möglich ist :P
lol so geil diese neider und hater hier.
nur weil ihr es bei euch nich vorstellen koennt
manche leute grinden halt hart
moeglich is vieles lal
BoZZa is offline  
Old 11-19-2009, 07:14 PM   #49
Tregon
grinder
 
Tregon's Avatar
 
Join Date: Jan 2009
Posts: 281
Re: Poker-Werdegang

Quote:
Originally Posted by BoZZa View Post
manche leute laufen halt heiss
FYP
Tregon is offline  
Old 11-20-2009, 12:00 AM   #50
JohnnyDrama030
old hand
 
JohnnyDrama030's Avatar
 
Join Date: Mar 2009
Posts: 1,200
Re: Poker-Werdegang

1. Wann begonnen und wie viel eingezahlt?
mitte 08 oder so. 10 euro bei bwin. erste turnier 5$ donkament, 800 teilnehmer, 1. platz gemacht für 850$. 750$ ausgezahlt, rest am nächsten tag verdonkt.

2. Auf welchem stake begonnen?
5$ mtts.

3. Immer BRM beachtet - wenn ja, wie viele buyins?
zu anfang gar nicht. dann irgendwann 30+ buy ins für fullring cash game.

4. Schonmal broke gegangen?
c.a. 10-20 paysafecards 10-50$ verdonkt, da ich meistens eingezahlt und alles in ein bis 2 donkaments investiert habe.

5. Größter Downswing?
-500$

6. Größter Upswing?
mtt 5,5k$ geshipped. cashgame ist seit ich winningplayer bin ein relativ konstanter upswing. 10k$ auf nl50/nl100 die letzten 3-4 monate.

7. Schlimmste Session?
0,5/1 NLHU -250$ in 2 minuten.

8. Erfolgreichste Session?

+600$ in 3h NL50.

9. Schonmal kurz davor gewesen, Poker zu quitten (z.B. wegen Downswing)?
nicht wirklich. bin ehrgeizig.

10. Auf welchem stake heute angekommen?
nl50/nl100

11. Ziele?
immer weiter aufsteigen. 2010 mindestens 50k$ machen. fünfstelliger mtt cash.
JohnnyDrama030 is offline  

 
      

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off


Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 04:39 AM.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2008-2020, Two Plus Two Interactive