Two Plus Two Publishing LLC Two Plus Two Publishing LLC
 

Go Back   Two Plus Two Poker Forums > >

Deutsch Powered by PokerOlymp.de

 
 
Thread Tools Display Modes
Old 05-07-2010, 06:30 PM   #76
Christa1959
stranger
 
Join Date: Apr 2010
Location: Austria
Posts: 8
Re: Dollarkurs???

Quote:
Originally Posted by WuTank View Post
Wer echt Angst hat um seine Kaufkraft sollte einfach perfect hedgen, i.e. 1,28 soviele dollar wie euro haben.
hier will sich ja "niemand" absichern - da wird nach dem Spekulationsgewinn gesucht =).

In die Diskussion, welche sich leider über weite Srecken zwischen niveaulos und dumm bewegt, will ich mich gar nicht einmischen. Nur für die, die das Thema "macht Spekulieren Sinn" generell interessiert, hier ein bischen wissenschaftlicher Input:

Die Frage ob einzelne Teilnehmer den Markt schlagen können ist bis heute nicht abschließend geklärt. Kurzfristig scheint es möglich - Langfristig scheinen sich eher die Befürworter der so genannten "efficient market hypothesis" (Fama 69 bzw 70) durchzusetzen die davon ausgeht, dass der Markt eben nicht geschlagen werden kann und Gewinne/Verluste demnach zufällig zustande kommen und sich somit im Mittel ausgleichen. Gefeilscht wird im Moment aus meiner Sicht eher um die Definition von kurzfristig.

Eine erste Lektüre zu dem Ganzen bietet sicher Malkiels "Reflections on the Efficient Market Hypothesis: 30 Years Later" - nur sollte man eben nicht bei ihm hängen bleiben da er ein entschiedener Anhänger der EMH ist.


Vielleicht noch eine kleine Information für alle Jüngeren (<30): Die heute in der Praxis weit verbreitete These, dass man durch Spekulationen am Markt Geld verdienen kann ist eher neu, da man eben lange an dieser EMH festgehalten hat und diese quasi erst durch die "cumputerisierung" der Finanzmärkte herausgefordert wurde. Das waren eben noch Zeiten als der Kapital und Finanzmarkt dazu verwendet wurde um tatsächich Finanzmittel für die Produktion von Gütern bereitzustellen ;-).
Christa1959 is offline  
Old 05-10-2010, 01:22 PM   #77
King.Crimson
journeyman
 
Join Date: Mar 2009
Posts: 197
Re: Dollarkurs???

Im Zuge der ganzen Medienberichterstattung über den Euro habe ich die letzen Tage und Wochen die Kursentwicklung mitverfolgt, teilweise sogar mehrmals täglich. Und ich habe mir den Kopf darüber zerbrochen, ob ich jetzt einen größeren Teil meiner Bankroll auscashen oder lieber noch warten soll. Schließlich habe ich mich heute zum Auscashen entschlossen (Kurs 1,285 $/€) und bin sehr zufrieden mit der Entscheidung, nicht unbedingt nur aufgrund des Kurses an sich, sondern vor allem deshalb, dass ich dadurch nun mein Vermögen in etwa 50-50 in $ und € gesplittet habe, mit leichtem €-Überschuss (schließlich bezahlen wir hier mit €). Die weitere Kursentwicklung kann ich nun viel entspannter betrachten, denn:

- falls der Euro wieder steigt, bin ich froh darüber, "rechtzeitig" ausgecasht zu haben
- falls der Euro weiter sinkt, freue ich mich darüber, über mehr Euro insgesamt zu verfügen.

Ich kann also jedem zum "Splitten" raten, so muss man sich nicht ganz so sehr den Kopf über den Kurs zerbrechen und Varianzminimierung ist für den ernsthaften Pokerspieler sicher nicht schlecht. Es schont die Nerven :-).
King.Crimson is offline  
Old 05-10-2010, 05:47 PM   #78
chePoker
old hand
 
chePoker's Avatar
 
Join Date: May 2008
Posts: 982
Re: Dollarkurs???

Quote:
Originally Posted by King.Crimson View Post
Die weitere Kursentwicklung kann ich nun viel entspannter betrachten, denn:

- falls der Euro wieder steigt, bin ich froh darüber, "rechtzeitig" ausgecasht zu haben
- falls der Euro weiter sinkt, freue ich mich darüber, über mehr Euro insgesamt zu verfügen.

Ich kann also jedem zum "Splitten" raten, so muss man sich nicht ganz so sehr den Kopf über den Kurs zerbrechen und Varianzminimierung ist für den ernsthaften Pokerspieler sicher nicht schlecht. Es schont die Nerven :-).
Nicht böse sein, will dich nicht dizzen.



Die weitere Kursentwicklung kann ich überhaupt nicht entspannter betrachten, denn:

- falls der Euro wieder steigt, ärgere ich mich darüber, nicht alles ausgecasht zu haben
- falls der Euro weiter sinkt, könnte ich über mehr Euro verfügen, wenn ich nicht einen Teil ausgecashed hätte.





Bei der Frage der Währungsschwankungen darf man eines nicht vergessen. Der Markt hat immer Recht und damit ist ein gestellter Kurs zu einer bestimmte Zeit x per Definition immer fair. Man sollte sich keine Gedanken darüber machen, was ein bestimmtes Asset in der Vergangenheit einmal Wert war. Nur der jetzige Wert zählt.
chePoker is offline  
Old 05-10-2010, 07:22 PM   #79
Spurious
Carpal \'Tunnel
 
Spurious's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Old Europe
Posts: 18,598
Re: Dollarkurs???

Quote:
Originally Posted by chePoker View Post
Bei der Frage der Währungsschwankungen darf man eines nicht vergessen. Der Markt hat immer Recht und damit ist ein gestellter Kurs zu einer bestimmte Zeit x per Definition immer fair. Man sollte sich keine Gedanken darüber machen, was ein bestimmtes Asset in der Vergangenheit einmal Wert war. Nur der jetzige Wert zählt.
Eben, das vergessen irgendwie alle. Jeder denkt, dass der Kurs von vor einem Jahr der richtige war und alles was jetzt ist, ist falsch und schlechter.
Spurious is offline  
Old 05-10-2010, 10:31 PM   #80
King.Crimson
journeyman
 
Join Date: Mar 2009
Posts: 197
Re: Dollarkurs???

Quote:
Originally Posted by chePoker View Post
Nicht böse sein, will dich nicht dizzen.



Die weitere Kursentwicklung kann ich überhaupt nicht entspannter betrachten, denn:

- falls der Euro wieder steigt, ärgere ich mich darüber, nicht alles ausgecasht zu haben
- falls der Euro weiter sinkt, könnte ich über mehr Euro verfügen, wenn ich nicht einen Teil ausgecashed hätte.

Alles auscashen fällt natürlich weg, da ich schon eine Pokerbankroll in $ brauche. Trotzdem hast du natürlich recht, dass man die Kursbewegungen in beide Richtungen, positiv wie negativ, betrachten kann. Dies führt bei einer gesplitteten Bankroll letztlich dazu, dass die Kursbewegungen unserer Kaufkraft weniger anhaben können als wenn wir unser gesamtes Vermögen in ein und der selben Währung hätten.

So erfreue ich mich an der geminderten Varianz und erlaube mir weiterhin, eher den guten Aspekt hervorzuheben, auch wenn das eigentlich Quatsch ist ;-) Ich kann jedenfalls so besser schlafen. Gute Nacht.
King.Crimson is offline  
Old 05-10-2010, 11:09 PM   #81
JohnnyGanjah
old hand
 
Join Date: Jan 2008
Posts: 1,047
Re: Dollarkurs???

Quote:
Originally Posted by Spurious View Post
Eben, das vergessen irgendwie alle. Jeder denkt, dass der Kurs von vor einem Jahr der richtige war und alles was jetzt ist, ist falsch und schlechter.

Wer genau hat das gesagt ?
JohnnyGanjah is offline  
Old 05-11-2010, 06:22 AM   #82
Spurious
Carpal \'Tunnel
 
Spurious's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Old Europe
Posts: 18,598
Re: Dollarkurs???

Quote:
Originally Posted by JohnnyGanjah View Post
Wer genau hat das gesagt ?
Hier niemand so direkt, aber viele implizieren das mit ihren Aussagen imo.
Spurious is offline  
Old 05-11-2010, 07:37 AM   #83
JohnnyGanjah
old hand
 
Join Date: Jan 2008
Posts: 1,047
Re: Dollarkurs???

Quote:
Originally Posted by chePoker View Post
Bei der Frage der Währungsschwankungen darf man eines nicht vergessen. Der Markt hat immer Recht und damit ist ein gestellter Kurs zu einer bestimmte Zeit x per Definition immer fair. Man sollte sich keine Gedanken darüber machen, was ein bestimmtes Asset in der Vergangenheit einmal Wert war. Nur der jetzige Wert zählt.
Quote:
Originally Posted by Spurious View Post
Eben, das vergessen irgendwie alle. Jeder denkt, dass der Kurs von vor einem Jahr der richtige war und alles was jetzt ist, ist falsch und schlechter.
Quote:
Originally Posted by Spurious View Post
ok, ich hab eigentlich keine ahnung, aber der dollar ist überkauft, no way hält das an.
Bist nicht eher du derjenige, der deiner Beschreibung am ehesten entspricht ?
JohnnyGanjah is offline  
Old 05-11-2010, 10:51 AM   #84
Spurious
Carpal \'Tunnel
 
Spurious's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Old Europe
Posts: 18,598
Re: Dollarkurs???

Quote:
Originally Posted by JohnnyGanjah View Post
Bist nicht eher du derjenige, der deiner Beschreibung am ehesten entspricht ?
definitiv nicht, wie gesagt, ich hab keine ahnung, an dem tag schien mir der markt überkauft.

auf was willst du eigentlich hinaus?
Spurious is offline  
Old 05-15-2010, 06:18 AM   #85
JFKHamburger
old hand
 
JFKHamburger's Avatar
 
Join Date: Oct 2008
Location: Corrie focking Sanders, R.I.P.
Posts: 1,330
Re: Dollarkurs???

1,2361!
JFKHamburger is offline  
Old 05-15-2010, 06:33 AM   #86
Spurious
Carpal \'Tunnel
 
Spurious's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Old Europe
Posts: 18,598
Re: Dollarkurs???

Quote:
Originally Posted by ItalianStallion View Post
1,2382!
fyp

sick sick, good times für pokerspieler
Spurious is offline  
Old 05-15-2010, 12:02 PM   #87
§437 Nr. 3
veteran
 
§437 Nr. 3's Avatar
 
Join Date: Jan 2008
Location: Schland
Posts: 2,098
Re: Dollarkurs???

Quote:
Originally Posted by Spurious View Post
fyp

sick sick, good times für pokerspieler
auscashen ftw?
§437 Nr. 3 is offline  
Old 05-15-2010, 12:07 PM   #88
Spurious
Carpal \'Tunnel
 
Spurious's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Old Europe
Posts: 18,598
Re: Dollarkurs???

Quote:
Originally Posted by §437 Nr. 3 View Post
auscashen ftw?
wie gesagt, kannste halten wie ein dachdecker, ich hab keine ahnung davon
Spurious is offline  
Old 05-15-2010, 12:25 PM   #89
ubeticall
veteran
 
ubeticall's Avatar
 
Join Date: Oct 2007
Posts: 2,190
Re: Dollarkurs???

usa urlaub wird teurer
ubeticall is offline  
Old 05-16-2010, 05:12 AM   #90
r8sUalln8
old hand
 
r8sUalln8's Avatar
 
Join Date: Nov 2009
Posts: 1,203
Re: Dollarkurs???

Dank Griechenland hab ich jetzt auch mal 5k ausgecasht.
r8sUalln8 is offline  
Old 05-16-2010, 03:58 PM   #91
JohnnyGanjah
old hand
 
Join Date: Jan 2008
Posts: 1,047
Re: Dollarkurs???

Quote:
Originally Posted by Spurious View Post
definitiv nicht, wie gesagt, ich hab keine ahnung, an dem tag schien mir der markt überkauft.

auf was willst du eigentlich hinaus?
Auf nix besonderes, mir ist nur aufgefallen, dass du hier so ziemlich jeden anfährst der eine persönliche Prognose abgeben möchte und das meistens sehr harsch. Einerseits hast du Recht damit, dass es enorm schwierig und komplex ist sowas vorherzusagen (viele meinen sogar unmöglich) andererseits sind wir hier in einem Diskussionforum, warum also nicht den Spaß lassen und seinen Tipp abgeben. Dürfen die professionellen Analysten doch auch, obwohl die sicherlich auch keine Trefferquote >50% haben.
JohnnyGanjah is offline  
Old 05-16-2010, 04:01 PM   #92
JohnnyGanjah
old hand
 
Join Date: Jan 2008
Posts: 1,047
Re: Dollarkurs???

Quote:
Originally Posted by §437 Nr. 3 View Post
auscashen ftw?
Ich warte noch etwas. Habe das Gefühl, dass der Kurs noch weiter runtergeht. Die Stimmung ist momentan mies. Wenn's in den kommenden Wochen keine guten Nachrichten gibt, sehe ich momentan keinen Grund einer Wende. Und von guten Nachtichten ist keine Spur. Eher andersrum.

ACHTUNG: Dies ist keine formelle Anregung auf fallende Kurse zu spekulieren. Ich habe auch keinen Schimmer wie es dann wirklich aussehen wird.
JohnnyGanjah is offline  
Old 05-16-2010, 04:05 PM   #93
Spurious
Carpal \'Tunnel
 
Spurious's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Old Europe
Posts: 18,598
Re: Dollarkurs???

Quote:
Originally Posted by JohnnyGanjah View Post
Auf nix besonderes, mir ist nur aufgefallen, dass du hier so ziemlich jeden anfährst der eine persönliche Prognose abgeben möchte und das meistens sehr harsch. Einerseits hast du Recht damit, dass es enorm schwierig und komplex ist sowas vorherzusagen (viele meinen sogar unmöglich) andererseits sind wir hier in einem Diskussionforum, warum also nicht den Spaß lassen und seinen Tipp abgeben. Dürfen die professionellen Analysten doch auch, obwohl die sicherlich auch keine Trefferquote >50% haben.
Ich will keinen persönlich beleidigen oder ähnliches.
Ich warne nur vor solchen Prognosen. Und was die auf n-tv oder so babbeln soll man übrigens auch nicht glauben, die erzählen meistens noch mehr Stuss, das nur noch vom Anlageberater von Bank xy getoppt wird.
Spurious is offline  
Old 05-16-2010, 04:08 PM   #94
JohnnyGanjah
old hand
 
Join Date: Jan 2008
Posts: 1,047
Re: Dollarkurs???

Da hast du definitiv recht. ich glaube du hast das vorher auch schon gesagt: Wenn die wirklich den Dreh raushätten würden die nicht im Fernsehen über Kurse brabbeln, sondern in flüssigem Gold baden.
JohnnyGanjah is offline  
Old 05-19-2010, 04:20 PM   #95
Fresh_Oo_D
veteran
 
Fresh_Oo_D's Avatar
 
Join Date: Apr 2010
Posts: 2,253
Re: Dollarkurs???

peil das iwi grad net .
wenn ich jetzt nen teil meiner $$$$$$$$$$ br auscashe , bekomme ich atm bei dem 1.23 kurs mehr €€€€€€€€€€€€€€€€€€€€€ für meine $$$$$$$$$$$$$$$$ , oder weniger? sagen wir
wieviel €€€€€€€€€€€€€€€ bekomm ich bei dem aktuellen kurs für 5k$$$$$$ , und wieviel würde ich bei nem 1.40 kurs bekommen ?
sry für die dumme frage ;D , für euch wahrscheinlich^^

mfg


fresh
Fresh_Oo_D is offline  
Old 05-19-2010, 04:22 PM   #96
JohnnyGanjah
old hand
 
Join Date: Jan 2008
Posts: 1,047
Re: Dollarkurs???

nimm $5000 und teile sie durch den Wechselkurs. Dann wirst du sehen was für dich besser ist. Je kleiner desto besser. 1.23 gibt dir mehr Euros als 1.4
JohnnyGanjah is offline  
Old 05-19-2010, 04:35 PM   #97
eigenvalue
veteran
 
Join Date: Aug 2006
Location: Proxima Centauri
Posts: 1,844
Re: Dollarkurs???

Der Euro wird mittelfristig weiter fallen. Wem die Wechselkursschwankungen nicht gefallen, der kann sich ja mit Puts auf den Dollar oder den Euro absichern.
eigenvalue is offline  
Old 05-19-2010, 04:43 PM   #98
JohnnyGanjah
old hand
 
Join Date: Jan 2008
Posts: 1,047
Re: Dollarkurs???

Also mir gefällt ein sinkender Euro momentan sehr gut
JohnnyGanjah is offline  
Old 05-19-2010, 06:23 PM   #99
Spurious
Carpal \'Tunnel
 
Spurious's Avatar
 
Join Date: Aug 2006
Location: Old Europe
Posts: 18,598
Re: Dollarkurs???

Quote:
Originally Posted by eigenvalue View Post
Der Euro wird mittelfristig weiter fallen.
sowas solltest du als mod nicht posten.
wenn du sowas sagst, dann schreib wenigstens dass du keine ahnung hast und das nur deine persönliche meinung ist.
Spurious is offline  
Old 05-19-2010, 06:31 PM   #100
chePoker
old hand
 
chePoker's Avatar
 
Join Date: May 2008
Posts: 982
Re: Dollarkurs???

Quote:
Originally Posted by Spurious View Post
sowas solltest du als mod nicht posten.
wenn du sowas sagst, dann schreib wenigstens dass du keine ahnung hast und das nur deine persönliche meinung ist.
Nicht böse sein, aber das sieht die Mehrheit der Finanzanalysten genauso. Ob wir uns in Richtung Parität bewegen, sei mal dahingestellt.

Natürlich könnte man eigenvalues Aussage abschwächen, indem man irgendwelche Konjunktive verwendet oder Einschränkungen benennt. Konjunktive werden allerdings sowieso eher zu häufig verwendet, genau wie Floskeln wie "imo" usw.

Wenn er zu der Überzeugung gelangt ist, dass der Euro weiter fällt, dann soll er das so schreiben.
chePoker is offline  

 
      

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off


Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 07:20 PM.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2008-2020, Two Plus Two Interactive